Seite wählen

Region

Die Region rund um Kelheim und den Donaudurchbruch

Häufig werden wir von Gästen nach Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Kelheim gefragt. Wir haben einige Höhepunkte für Sie zusammengefasst. 

Die beliebtesten Auflüge rund um den Gasthof Stockhammer

Befreiungshalle Kelheim

Hoch auf dem Michelsberg über den Dächern ragt die Befreiungshalle. Sie erinnert an den Sieg über Napoleon während der Befreiungskriege. Sie wurde vom Architekten Leo von Klenze erbaut und von König Ludwig I. beauftragt. Sie ist das Wahrzeichen Kelheims.

Mehr Informationen

Naturmonument Weltenburger Enge

Das Naturmonument Weltenburger Enge mit dem Donaudurchbruch ist das landschaftliche Highlight Kelheims. Die steilen Felswände erinnern beinahe an norwegische Fjorde. Am besten lässt sich diese Sehenswürdigkeit bei einer Schifffahrt mit der „Weißen Flotte“ erkunden.

Mehr Informationen

Kloster Weltenburg

Oberhalb des Donaudurchbruchs liegt das Kloster Weltenburg. Die Benediktinerabtei ist unter anderem für seine traditionelle Braukunst bekannt. Doch auch die prachtvolle Klosterkirche sowie die Klosteranlage laden zum Erkunden ein. Abschließend lohnt sich die Einkehr in den gemütlichen Klosterbiergarten.

Mehr Informationen

Naturpark Altmühltal

Der Naturpark Altmühltal lädt dazu ein die Landschaft der Region zu entdecken. Durch seine zahlreichen Wander- und Radwege ist das Altmühltal besonders bei Aktivurlaubern sehr beliebt. Der Altmühl-Radweg führt direkt am Gasthof Stockhammer vorbei.

Mehr Informationen

Tropfsteinhöhle Schulerloch

Ein geologisches Highlight der Region ist die Tropfsteinhöhle Schulerloch. Zwischen Kelheim und Essing gelegen können in der Höhle beeindruckende Gesteinsformationen besichtigt werden –  wie zum Beispiel ein weltweit einmaliges Wasserbecken (Becherstalagmit). 

Mehr Informationen